Deutsch Schweiz Frankreich

Das Highlight : die jährliche Verleihfeier

 

Das zusätzliche Engagement der Jugendlichen, die während ihrer Ausbildung ein Auslandspraktikum machen, wird durch die Verleihung des „Euregio-Zertifikats“ gewürdigt. Ebenso werden neu beteiligte Betriebe als "Euregio-Betriebe" ausgezeichnet.

 

Die Urkunden wurden bis 2017 im Rahmen eines zentralen Festakts für Teilnehmer/innen aus allen drei Ländern überreicht. Die Verleihfeiern fanden jeweils Ende Oktober im Europapark Rust (Ballsaal Berlin) statt.

 

Veranstalter

Der Expertenausschuss Berufsbildung der deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinkonferenz ist Initiator des Projekts Euregio-Zertifikat und führt auch die Verleihfeier, in Kooperation mit dem Europa Park Rust, durch.

 

Teilnehmer/innen

Im Zentrum stehen die Jugendlichen, die ihr Praktikum bzw. alle projektbezogenen Praktika abgeschlossen haben. Das Publikum besteht aus Jugendlichen aus der Schweiz, aus Frankreich und aus Deutschland, des Weiteren aus Eltern/Freunden der Jugendlichen und den Bildungsverantwortlichen (Berufsschullehrer/innen, Berufsbildner/innen, Kammervertreter/innen, Unternehmensvertreter/innen u.ä.).

 

Ablauf/Programm

Die Veranstaltung wird deutsch und französisch moderiert. Nach den Grußworten werden den Absolventen und beteiligten Unternehmen die Euregio-Zertifikatsmedaille und die Urkunden überreicht. Abgerundet wird das Event durch musikalische Beiträge und einen Apéro. Im Anschluß haben die Jugendlichen noch die Möglichkeit, den Rest des Tages im Europapark zu verbringen.

Keine Artikel in dieser Ansicht.